Land Rover würde gerne mit Hilfe von Cookies Informationen auf Ihrem Rechner speichern, um unsere Website zu verbessern und uns in die Lage zu versetzen, die Inhalte unserer Internetseiten genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Cookies ersparen Ihnen die Mehrfacheingabe von Daten, erleichtern Ihnen die Übermittlung spezifischer Inhalte und helfen uns bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Onlineangebots. Wenn Sie es wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Weitere Informationen über verhaltensorientierte Internetwerbung oder die von uns verwendeten Cookies und wie Sie sie löschen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

BROWSER-UPGRADE

Sie verwenden anscheinend nicht die neueste Version Ihres Browsers. Durch das Upgrade auf die neueste Version von Internet Explorer wird sichergestellt, dass Sie unsere Seite optimal nutzen können. Ausserdem profitieren Sie mit einem Upgrade von den neuesten Sicherheitsstandards, sodass das Surfen im Internet allgemein sicherer wird.

DESIGN

VIELSEITIGKEIT

TECHNOLOGIEN

  • tbc

    INFOTAINMENT

    Der Discovery wurde mit modernsten Infotainment-Technologien ausgestattet, um neue Massstäbe in Sachen Unterhaltung, Konnektivität und Informationsbereitstellung zu setzen. Mit einer Auswahl an MeridianTM Soundsystems, innovativen Technologien wie dem Touch Pro System und einem optional erhältlichen Multimediasystem im Fond steht Ihnen die ganze Welt der Unterhaltung jederzeit zur Verfügung.

  • tbc

    INNOVATIONEN

    Die für den Discovery erhältlichen Benzin- und Dieselmotoren zeichnen sich durch eine besonders hohe Leistung aus. Unser fortschrittlicher 2.0 Liter Ingenium Motor ist der erste 4-Zylinder-Dieselmotor, der in einem Land Rover zum Einsatz kommt.

  • tbc

    ON-ROAD PERFORMANCE

    Der Discovery zeichnet sich durch ein zuverlässiges, komfortables und ansprechendes Fahrverhalten aus und wurde speziell darauf ausgelegt, die Fahrtzeit buchstäblich wie im Fluge vergehen zu lassen. Die dynamische Stabilitätskontrolle und die elektromechanische Servolenkung (EPAS) sorgen für eine noch bessere Geländegängigkeit und noch höheren Fahrkomfort.

  • tbc

    GELÄNDEGÄNGIGKEIT

    Durch die ausgeprägte Geländegängigkeit des Fahrzeugs, die hohe Wattiefe mit optionalem Wade Sensing und weitere Funktionen wie Terrain Response 2 Automatik wird sichergestellt, dass der Discovery allen Herausforderungen gewachsen ist.

  • tbc

    FAHRERASSISTENZSYSTEME

    Für den Discovery stehen zahlreiche optionale Sicherheits-Assistenzsysteme zur Auswahl, die Ihnen und Ihren Mitfahrern mehr Sicherheit und Fahrvergnügen ermöglichen. Diese Funktionen sind das Ergebnis einer innovativer Herangehensweise, Ingenieursleistung und Fahrzeugtechnologie. Sie helfen Ihnen dabei, die meisten Situationen im Verkehr, auf der Autobahn oder bei Nacht mühelos zu meistern.

  • tbc

    KOMFORT

    Der Discovery besticht durch eine besonders intelligente Raumnutzung. Dank der vollwertigen, auf drei Reihen verteilten Sitze3, die optional mit Heiz-, Kühl- und Massagefunktionen ausgestattet werden können, steht Ihnen jederzeit genügend Platz zum Entspannen zur Verfügung.

KOMFORT

Abbildungen zeigen die Spezifikationen des Discovery HSE Luxury.

LEISTUNGSFÄHIGKEIT

PERFORMANCE

NACHHALTIGKEIT

SICHERHEIT

  • 5* STERNE IM EURO NCAP-CRASHTEST

    Der Discovery hat im Crashtest des Euro NCAP – dem Europäischen Programm zur Bewertung von Neufahrzeugen – die maximale Anzahl von fünf Sternen erhalten. Bei allen Modellvarianten, einschliesslich der Modelle mit sieben Sitzen, bieten sämtliche Sitzpositionen höchsten Insassenschutz.

  • tbc

    ISOFIX

    Über bis zu fünf ISOFIX-Befestigungspunkte lassen sich Kindersitze schnell und einfach befestigen. Zudem garantieren sie eine stabile Verbindung zwischen Kindersitz und Fahrzeug und sorgen so für noch mehr Sicherheit.

  • tbc

    AIRBAGS

    Das durchdachte Airbag-System des Discovery mit bis zu acht Fahrer- und Beifahrerairbags bietet allen Passagieren optimalen Schutz.

  • tbc

    HOHE SITZPOSITION

    Durch die erhöhte Sitzposition im Discovery wird jede Fahrt zu einem sicheren und komfortablen Vergnügen. Dank der hohen Sitzposition behalten Sie selbst in schwierigen Situationen stets den Überblick. Das angenehme Gefühl der Sicherheit wird dadurch noch zusätzlich verstärkt.

  • tbc

    ANTRIEBSSYSTEME

    Der Discovery ist mit modernster Sicherheitstechnologie ausgestattet, darunter die elektronische Traktionskontrolle (Electronic Traction Control, ETC) zur Optimierung der Bodenhaftung und die elektronische Bremskraftverteilung (Electronic Brake-force Distribution, EBD), die automatisch die Bremskraft der einzelnen Achsen anpasst, um den Bremsweg so kurz wie möglich zu halten.

  • tbc

    NOTFALL-BREMSASSISTENT

    Der Notfall-Bremsassistent (Emergency Brake Assist, EBA) erkennt, wenn die Bremse abrupt betätigt wird, aber ohne die nötige Kraft für die maximale Bremsleistung. Im Falle der Fälle setzt er mit dem Antiblockiersystem (ABS) die volle Bremskraft ein und gewährleistet so ein rechtzeitiges Anhalten.

1Serienmässig beim HSE Luxury.
2Serienmässig bei der Landmark Edition.
3Sonderausstattung.
4Erfordert Frontscheibe aus Wärmeschutzglas.
5iPad und iPhone sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Marken von Apple Inc.
6Nur mit elektrischen Panoramaschiebedach oder Panoramadach erhältlich.
7Die Funktionen der Anhängerkupplung sind möglicherweise nicht mit Anhängern mit LED-Leuchten kompatibel. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Land Rover Partner. Nur in Verbindung mit On-/Off-Road-Paket Plus, Surround-Kamerasystem und Einparkhilfe 360° verfügbar.
8Vergleich zwischen Discovery Sd6 und Discovery Sd4 Ingenium.
9JLR Daten 2014/15.

Während der Einführungsphase von InControl können bestimmte der beschriebenen Funktionen optional sein und je nach Markt und Antriebsstrang variieren. Informationen zur Verfügbarkeit und die vollständigen Nutzungsbedingungen in Ihrem Land erhalten Sie bei Ihrem Land Rover Partner. Für manche Funktionen ist eine kompatible SIM-Karte mit einem passenden Datentarif erforderlich. Der Vertrag mit dem Mobilfunkanbieter muss nach der Anfangsphase vom Kunden verlängert werden. Die Verbindung zum Mobilfunknetz kann nicht an allen Standorten garantiert werden.