Land Rover würde gerne mit Hilfe von Cookies Informationen auf Ihrem Rechner speichern, um unsere Website zu verbessern und uns in die Lage zu versetzen, die Inhalte unserer Internetseiten genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Cookies ersparen Ihnen die Mehrfacheingabe von Daten, erleichtern Ihnen die Übermittlung spezifischer Inhalte und helfen uns bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Onlineangebots. Wenn Sie es wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Weitere Informationen über verhaltensorientierte Internetwerbung oder die von uns verwendeten Cookies und wie Sie sie löschen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

BROWSER-UPGRADE

Sie verwenden anscheinend nicht die neueste Version Ihres Browsers. Durch das Upgrade auf die neueste Version von Internet Explorer wird sichergestellt, dass Sie unsere Seite optimal nutzen können. Ausserdem profitieren Sie mit einem Upgrade von den neuesten Sicherheitsstandards, sodass das Surfen im Internet allgemein sicherer wird.

GROSSE AUSWAHL AN MOTOREN

Vielleicht haben Sie sich bereits für eines unserer Fahrzeuge entschieden und sich schon über unsere grosse Auswahl an Benzin-, Diesel- und Plug-in Hybrid-Motoren informiert. Aber welcher Motor ist der richtige für Sie? Dank unserer grossen Auswahl können Sie genau den Motor auswählen, der am besten zu Ihrem Lebensstil und den von Ihnen am häufigsten unternommenen Fahrten passt.

WELCHE ART VON FAHRER SIND SIE?

  • Benzin oder Diesel

    INNERHALB DER STADT

    Wenn Sie Ihr Fahrzeug für kurze Strecken innerhalb einer Stadt verwenden, zum Beispiel für die Fahrt zur Schule oder zum Einkaufen, wäre ein Benzinmotor eine geeignete Wahl für Sie. Sie sind selten auf Autobahnen unterwegs und legen nur kurze Distanzen in hauptsächlich geschlossenen Ortschaften zurück.

  • Benzin oder Diesel

    AUSSERHALB DER STADT

    Fahrer, die lange Strecken auf Autobahnen zurücklegen und nur selten im Stadtverkehr unterwegs sind, sollten einen Dieselmotor in Erwägung ziehen.

  • Benzin oder Diesel

    STADT UND LAND

    Für Fahrer, die ausserhalb der Stadt wohnen, aber regelmässig über die Autobahn pendeln, wäre ein Dieselmotor eine gute Wahl. Die EU-6-Dieselmotoren von Land Rover sind von den Gebühren ausgenommen, die in Umweltzonen (Ultra Low Emission Zone, ULEZ) zu entrichten sind.

  • Benzin oder Diesel

    FAHRVERGNÜGEN PUR

    Wenn Sie es eher aufregend mögen und aus reiner Freude am Fahren überwiegend auf Landstrassen und eher selten im Stadtverkehr unterwegs sind, könnte ein Diesel- oder ein Benzinmotor die richtige Wahl für Sie sein.

WICHTIGE FAKTEN

  • Benzin oder Diesel

    EURO-6-MOTOREN

    Unsere EU-6-Dieselmotoren zählen zu den effizientesten auf der ganzen Welt. Die CO2-Emissionen fallen um 20 bis 25 Prozent geringer aus als die von Benzinmotoren.

  • Benzin oder Diesel

    STICKOXIDE

    Alle unsere ab September 2015 verkauften Fahrzeuge sind mit fortschrittlicher SCR-Technologie (selektive katalytische Reduktion) für die Abgasnachbehandlung (AdBlue) ausgestattet, was zu einer Senkung der NOx-Emissionen beiträgt.

  • Benzin oder Diesel

    DIESELPARTIKELFILTER (DPF)

    Zwischen 2004 und 2016 konnten unsere NOX-Emissionen um über 90 Prozent gesenkt werden. Unsere Fahrzeuge sind mit hocheffizienten Dieselpartikelfiltern (DPF) ausgestattet, die 99,9 Prozent aller Partikel herausfiltern.

  • Benzin oder Diesel

    Umweltzone (Ultra Low Emission Zone, ULEZ)

    Unsere EU-6-Motoren sind von der täglichen ULEZ-Gebühr (Ultra Low Emission Zone) ausgenommen, die für Fahrzeuge in London zu entrichten ist.

GLOSSAR

MODELL AUSWÄHLEN

GLOSSAR -

ALLE ÖFFNENALLE SCHLIESSEN
  • Stickoxide (NOx)
    Stickoxid ist ein Gas, das die Luftqualität beeinträchtigt.
  • Kohlendioxid (CO2)
    Kohlendioxid ist ein Gas, das sich auf die globale Erwärmung auswirkt.
  • Feinstaub
    Feinstaub: Feste und flüssige Partikel, die durch Abgase freigesetzt werden und die Luftqualität beeinträchtigen.
  • EU5
    Euro-5-Standard vom September 2009 – Einführung eines Partikelfilters.
  • EU6
    Euro-6-Standard vom September 2014 – Einführung von selektiver katalytischer Reduktion (Selective Catalytic Reduction, SCR).
  • AdBlue
    Die als AdBlueTM bekannte Harnstofflösung wird zur Senkung der NOX-Emissionen in das Abgassystem eingespritzt.
  • Dieselpartikelfilter (DPF)
    Ein Dieselpartikelfilter entfernt 99,9 % aller Partikel, bevor diese das Abgassystem verlassen.
  • Selektive katalytische Reduktion (Selective Catalytic Reduction, SCR)
    Bei der selektiven katalytischen Reduktion (Selective Catalytic Reduction, SCR) handelt es sich um ein System für die aktive Abgasnachbehandlung zur Senkung der NOx-Emissionen.
  • NEFZ
    Neuer europäischer Fahrzyklus – ein Labortestverfahren für die Messung von Emissionen zur Festlegung von Fahrzeugrichtlinien und Steuergesetzen.
  • Emissionen im praktischen Fahrbetrieb (Real World Driving Experience, RDE)
    Emissionen im praktischen Fahrbetrieb (Real World Driving Emissions, RDE) – überarbeitete EU-6-Emissionsrichtlinien, die darauf ausgelegt sind, realistischere Verbrauchswerte zu liefern.
  • WLTP
    Das WLTP (weltweit harmonisiertes Prüfverfahren für leichte Nutzfahrzeuge) ist das neue Prüfverfahren für Treibstoff- und Energieverbrauch, Reichweite und Emissionen, das ab 2017 eingeführt wird. Es ersetzt den NEFZ (neuer europäischer Fahrzyklus), der bisher in Europa zur Messung von Treibstoffverbrauch und Emissionen bei PKW genutzt wurde. Es dient dazu, realistischere Verbrauchswerte zu liefern. Die Fahrzeuge werden dabei mit Sonderausstattung und einem anspruchsvolleren Fahrprofil unter schwierigeren Testbedingungen geprüft. Die unterschiedlichen Werte der beiden Testmethoden resultieren aus Veränderungen im Fahrzeugtestverfahren und nicht aus einer geringeren Leistung. Mehr erfahren.
  • Umweltzone (Ultra Low Emission Zone, ULEZ)
    Ultra Low Emissions Zone – Umweltzone in London, in der für Fahrzeuge, welche die Euro-6-Emissionsrichtlinien nicht erfüllen, eine Gebühr zu entrichten ist.

MEHR ERFAHREN

  • Benzin oder Diesel

    FAHRZEUGE

    Finden Sie den für Sie perfekten Land Rover.

  • Benzin oder Diesel

    VERANTWORTUNG

    Wir arbeiten jeden Tag darauf hin, unseren Fertigungsprozess nachhaltiger zu gestalten und seine operativen Auswirkungen zu senken.

Durch die Umstellung auf den neuen WLTP-Testzyklus sind die Emissionsangaben provisorisch und können noch ändern. Marktspezifische Daten werden laufend ergänzt.