AKTIVIEREN VON INCONTROL PROTECT

INCONTROL PROTECT

Um die Services von InControl Protect zu nutzen, müssen Sie online einen Account anlegen, Ihr Fahrzeug registrieren und die InControl Services aktivieren, die Sie erworben haben.


AKTIVIERUNG VON INCONTROL PROTECT


Falls Ihr Land Rover Partner InControl nicht bereits eingerichtet hat, bietet Ihnen dieses Video einen Überblick darüber, wie Sie sich registrieren und verbinden können – und wie Sie Ihre InControl Features aktivieren.


Um einen InControl Account einzurichten, besuchen Sie bitte die My Land Rover InControl Website.

https://incontrol.landrover.com/


Wenn Ihr Land Rover Partner keinen Account für Sie eingerichtet hat, dann folgen Sie einfachen dem unten beschriebenen dreistufigen Vorgang, um sich zu registrieren und zu verbinden und die Services Ihres InControl Protect zu aktivieren.


Bevor Sie beginnen benötigen Sie Folgendes:

–– Zugang zum Internet und ein aktives E-Mail-Konto

–– TDie letzten 8 Zeichen Ihrer Fahrgestellnummer (VIN). Die genaue Lage der VIN wird im Abschnitt „Fahrzeugidentifizierung“ Ihres Benutzerhandbuchs beschrieben

(VIN). The location of the VIN can be found in the Vehicle Labels sections of the owner’s handbook

–– Ihr Fahrzeug ist in der Nähe im Freien geparkt.


Schritt 1: Registrieren

  • Besuchen Sie die My Land Rover InControl Website, klicken Sie auf „Account anlegen“, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und ein Registrierungsmail wird Ihnen zugeschickt.
  • Klicken Sie auf den sicheren Link in der E-Mail. Dieser bringt Sie zurück zur My Land Rover InControl Website. Folgen Sie dann den Anweisungen, um Ihre Kontaktinformationen und Sicherheitsmerkmale einzugeben und Ihr Fahrzeug zu identifizieren.

Schritt 2: Verbinden

  • Wenn Sie bei der Seite „Zugriff auf Fahrzeug bestätigen“ angelangt sind, werden Sie zur Verbindung Ihres Accounts mit dem Fahrzeug dazu aufgefordert, zu bestätigen, dass Sie Besitzer oder befugter Nutzer des Fahrzeugs sind.
  • Um das Fahrzeug mit Ihrem Account zu verbinden, gehen Sie zu Ihrem Fahrzeug und starten Sie den Motor.
  • Drücken Sie auf die Abdeckung der Land Rover Assistance-Taste, die sich auf der linken Seite der Dachkonsole befindet, und entfernen Sie diese.
  • Drücken Sie die Taste und halten Sie diese gedrückt. Nach einigen Sekunden beginnt die Taste schnell gelb zu blinken. Halten Sie die Taste weitere 10 Sekunden gedrückt, bis sie langsamer zu blinken beginnt. Lassen Sie die Land Rover Assistance-Taste los. Diese wird noch kurz weiterblinken.

Schritt 3: Aktivieren

  • Kehren Sie zur My Land Rover InControl Website zurück und der Bildschirm wird nach wenigen Minuten automatisch aktualisiert, um anzuzeigen, dass Ihr Account erfolgreich mit Ihrem Fahrzeug verbunden wurde.
  • Vervollständigen Sie Ihre Angaben indem Sie einen Benutzernamen für Ihr Fahrzeug und Ihr Kfz-Kennzeichen eingeben. Wenn Sie das elektronische Fahrtenbuch einschalten wollen, müssen Sie das ebenfalls bestätigen. Das ermöglicht es Ihnen, Informationen zu Ihren Fahrten über die Smartphone-App oder über die My Land Rover InControl Website anzusehen oder herunterzuladen.
  • Im Anschluss werden Ihre Services bei Ihrem Fahrzeug aktiviert. Sobald Sie den Vorgang erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung, dass Ihr Account aktiviert wurde
  • Hinweis: Wenn der Bildschirm nicht aktualisiert wird, um die erfolgreiche Verbindung zu bestätigen, kehren Sie bitte zu Schritt 2 zurück und wiederholen Sie den Vorgang. Falls nötig, stellen Sie das Fahrzeug an einen Ort, wo Sie ein besseres Mobilfunksignal empfangen können.

Geschäftsbedingungen


Wenn Sie sich für InControl Protect anmelden, werden Sie dazu aufgefordert, die Geschäftsbedingungen von InControl und eine Datenschutzerklärung zu unterschreiben. Zur Vorabinformation können diese hier gefunden werden:

Jaguar Land Rover Limited: Registered office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF. Registered in England No: 1672070

Die Werte wurden in offiziellen Herstellertests nach Massgabe der EU-Vorschriften ermittelt. Der tatsächliche Verbrauch kann von den in solchen Tests ermittelten Werten abweichen. Die Werte dienen nur zu Vergleichszwecken.