Unser Engagement gilt einem verantwortungsbewussten und nachhaltigen Wachstum unseres Unternehmens. Auf diese Weise schaffen wir Werte für Kunden und die Gesamtwirtschaft.

Dr. Ralf Speth

CEO Jaguar Land Rover

ÖKOBILANZ

Um die Gesamtauswirkung unserer Produkte und unseres Betriebs auf die Umwelt zu reduzieren, legen wir unserer Forschung und Produktentwicklung strenge Vorgaben zugrunde.

ABFALL ALS WERTVOLLE RESSOURCE

Die Reduktion von Abfällen und des Wasserverbrauchs sind Prioritäten. Je mehr wir versuchen, unsere Ressourcen wiederzuverwenden und zu recyceln, desto deutlicher sehen wir, wie wertvoll sie sind.

VERBESSERUNG UNSERER CO2-BILANZ

Wir erforschen laufend neue Wege, unsere Kohlendioxidbilanz zu verbessern, und haben das Ziel, unsere Emissionen während des Herstellungsprozesses bis 2020 um 30 % zu reduzieren.

EINE NEUE CHANCE FÜR 12 MILLIONEN MENSCHEN

Mit unserem 2020 Global Corporate Social Responsibility-Programm unterstützen wir lokal und global Organisationen bei humanitären Projekten und Projekten in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Planung, Technologie und Talentförderung sowie Umwelt und Naturschutz.

UMWELTBEWUSSTSEIN

UMWELTBEWUSSTSEIN

NACHHALTIGE PRODUKTION

Wir entwickeln nicht nur weltweit nachhaltige Herstellungsprozesse und stellen sicher, dass unsere Anlagen den strengsten globalen Standards entsprechen, sondern wir haben einen völlig neuen Ansatz zur Effizienzmaximierung und Abfallminimierung. Die grössten Fortschritte haben wir bei der Verringerung des Wasser- und Energieverbrauchs und der Deponieabfälle gemacht.

UMWELTBEWUSSTSEIN

UMWELTBEWUSSTSEIN

EMISSIONEN REDUZIEREN

Wie kann man mehr Fahrzeuge herstellen und zugleich die dabei entstehende Emissionsmenge verringern? Dieser Herausforderung stellen wir uns fortwährend, indem wir von den Produktionsprozessen bis hin zur Logistik alles ändern und Milliardenbeträge in neue Produkte, Anlagen, Forschung und Entwicklung stecken. Mehr dazu finden Sie in unserem Nachhaltigkeitsbericht.

UMWELTBEWUSSTSEIN

UMWELTBEWUSSTSEIN

EMISSIONS-KOMPENSATION

Wir kompensieren 100 % der Emissionen, die bei unseren Fertigungsprozessen anfallen, indem wir auf der ganzen Welt lokale Projekte zur Verringerung von CO2-Emissionen unterstützen. Beispielsweise haben wir die Verteilung innovativer LifeStraw-Wasserfilter an 1,2 Millionen Menschen in West-Kenya gefördert, die nun ihr Wasser nicht mehr abkochen müssen.

UNSER LEBENSZYKLUSANSATZ

Die wertvollen Erkenntnisse aus der Beobachtung des Produktlebenszyklus haben uns dabei geholfen, eine Generation von Land Rover-Fahrzeugen mit noch nie dagewesener Nachhaltigkeit zu schaffen.

GEWICHTSREDUKTION

Durch Reduktion des Karosseriegewichts und weiterer Fahrzeugkomponenten werden unsere Fahrzeuge effizienter und bieten dabei jene herausragende Leistung, die unsere Kunden erwarten.

NUTZUNG NACHHALTIGERER MATERIALIEN

Wir haben uns als verantwortungsbewusstes Unternehmen das langfristige Ziel gesetzt, nachhaltige Materialien wie natürliches Gummi, Recyclingaluminium und
-kunststoffe zu verwenden.

TREIBSTOFFEFFIZIENTE PLANUNG

Wir reduzieren den Treibstoffverbrauch unserer Fahrzeuge, indem wir effizientere Antriebe, Lösungen in den Bereichen Hybrid-Technologie und Elektromobilität sowie Leichtbaukarosserien entwickeln.

MEHR ERFAHREN

SOZIALE VERANTWORTUNG

SOZIALE VERANTWORTUNG

INSPIRATION FÜR TECHNIKER VON MORGEN

Wir möchten der nächsten Generation von Technikern die Mittel und Fertigkeiten an die Hand geben, die nötig sind, um Innovationen zu schaffen. Bisher haben über 200,000 Kinder in Grossbritannien an unserem Programm „Inspiration für Techniker von morgen“ teilgenommen.

SOZIALE VERANTWORTUNG

SOZIALE VERANTWORTUNG

ENGAGEMENT FÜR HILFSBEDÜRFTIGE MENSCHEN

Land Rover arbeitet mit dem Roten Kreuz auf der ganzen Welt zusammen und unterstützt Projekte zur Katastrophenvorsorge ebenso wie zur Unterstützung von Menschen in wirtschaftlich schwierigen Situationen. Beispielsweise kümmert sich Land Rover gemeinsam mit dem Britischen Roten Kreuz um alleinstehende hilfsbedürftige Menschen in isolierten Gemeinden. Wir stehen ihnen bei ihren alltäglichen, realen Problemen zur Seite, beispielsweise nach einem Krankenhausaufenthalt.

SOZIALE VERANTWORTUNG

SOZIALE VERANTWORTUNG

LÖWENSICHERE BOMAS

Eine Boma ist ein mit Palisadenwänden gesicherter Ort, der Mensch und Vieh vor Löwen und anderen Raubtieren schützt. Umgekehrt schützt sie auch Löwen davor, von Hirten gejagt zu werden. Wir unterstützen gemeinsam mit der Born Free Foundation die Errichtung von Bomas im kenianischen Amboseli-Nationalpark, die rund 2'500 Personen und 32,500 Tiere schützen sollen.

Jaguar Land Rover Limited: Registered office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF. Registered in England No: 1672070